Mode liegt Nathalie Vleeschouwer im Blut: Ihr Vater war Einkäufer bei einem großen Modekonzern und es gab nichts, was ihr besser gefiel, als mit ihm die großen Hersteller zu besuchen. Auf der Modeakademie in Antwerpen hielt sie es nicht lange aus, mit 22 Jahren gründete sie 1990 ihre eigene Modelinie Fragile, eine Schwangerenkollektion, zu dieser Zeit einzigartig. Der Gewinn des Womed Award ermutigte Nathalie, sich 2010 neben Fragile einer neuen Herausforderung zu stellen. Um die Authentizität dieser neuen Kollektion zu unterstreichen, gab sie ihr ihren eigenen Namen, Nathalie Vleeschouwer.

Die Kollektion entspricht sehr dem Geist von Nathalie Vleeschouwer. Alles ist geprägt von müheloser Eleganz in einer originellen Palette von Farben, Drucken und Stoffen. Lässige Looks, die man genauso jeden Tag tragen kann wie für besondere Momente und Partys. Nathalie Vleeschouwer weiß besser als viele andere, wie man Weiblichkeit und Tragbarkeit kombiniert.

Nathalie Vleeschouwer